Schließen
Schließen

Sportangebote

Ferienangebote

ETV@home

Services

Über den Verein

Mitgliedschaft

Was gibt es Neues?

Hier erhaltet ihr alle Infos rund um den ETV

ETV-Delegiertenversammlung 2021

Frank Fechner: „Wir berappeln uns gerade…“

26.11.2021
Am gestrigen Donnerstag, den 25. November, fand die diesjährige Delegiertenversammlung des ETV statt, diesmal wieder in Präsenz als 2G plus-Versammlung im Haus des Sports. Rund 70 Delegierte genehmigten den vom Vorstand vorgelegten Jahresabschluss für 2020 und den Haushaltsplan für 2022 einstimmig. Mehr >
Mit zwei Spielzeiten Zugehörigkeit in der 2. Bundesliga gehört der ETV Hamburg zu den jüngsten Teams der Liga. Mitaufsteigerinnen waren im Frühjahr 2020 Sorpesee und die heutigen Gäste aus Bonn. Während Sorpesee bereits mehrere Jahre Zweitligaerfahrung präsentieren konnte, war die Situation bei den Hamburgerinnen und den Bonnerinnen anders gelagert. Beide sind in der vergangenen Saison erstmalig in der 2. Liga an den Ball gegangen. Zumindest bei den Frauen - die Männerteams haben sich schon vor über zwanzig Jahren in der 2. Bundesliga die Bälle um die Ohren geschlagen. Mehr >
Bild: Justus Stegemann

Floorball Bundesliga

Pokal: Piranhhas zerfleischen Füchse

23.11.2021
In den ersten beiden Runden des Floorball Deutschland Pokals trafen Teams aus der Verbands-, Regional- und 2. Bundesliga aufeinander. In der dritten Pokalrunde kamen die Teams aus der 1. Bundesliga hinzu. Das erste Pokalspiel der 1. Herren verlief dominant. Die Gegner aus Quedlinburg spielten mit der „Formation Schildkröte“ (Zitat Mathis Wittneben) und stellten ihr Tor zu. Die Quedlinburger Füchse lauerten auf Konter und gingen 1:0 in Führung. Mehr >
Bild: Justus Stegemann

BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Nord

ETV-Basketballer verlieren Offensiv-Schlagabtausch 90:105 gegen Schwelm

22.11.2021
Auch eine Anleihe beim zuletzt so erfolgreichen FC St. Pauli nützte nichts: Trotz der AC/DC-Hymne „Hells Bells“ vor dem Tipp-off konnten die Herren des Eimsbütteler TV Hamburg am 9. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB ihre Niederlagenserie nicht beenden. Zwar bot das Team um den erneut überragend scorenden Mubarak Salami (48 Punkte, 8 Dreier) zusammen mit Gegner EN Baskets Schwelm den rund 100 Zuschauern in der Sporthalle Wandsbek phasenweise ein echtes Offensiv-Spektakel. Doch waren die Abwehrkräfte der Korbjäger aus dem Herzen Hamburgs bei der 90:105 (36:51)-Niederlage wie so oft zu schwach. Mehr >
Bild: Justus Stegemann
Jetzt geht es los: Das neue Sportzentrum Hoheluft hat eröffnet und wir möchten allen Mitgliedern, die uns in der schweren Lockdown-Zeit die Treue gehalten haben "DANKE" sagen und euch einladen, die neuen Angebote des ETV kennenzulernen: Ab sofort könnt ihr die Sauna des ETV-Studio Hoheluft, die Kletterwelt, unsere Boulderwand oder unsere neue Gastronomie "Elimar" kennenlernen. Mehr >

BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB

81:89 – Erfolglose Drachenjagd der ETV-Basketballer in Rhöndorf

15.11.2021
Wieder ein großer Aufwand, wieder zwei leere Hände: Die Basketballer des Eimsbütteler TV sind ohne zählbaren Erfolg von ihrer „Drachenjagd“ aus dem Westen der Republik zurückgekehrt. Trotz 31 Punkten von Topscorer Mubarak Salami, 23 Zählern von Marcel Hoppe und 12 Rebounds der erneut nimmermüde kämpfenden Centers Vladimir Migurnov verloren sie am Sonnabend am achten Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB bei Aufsteiger Dragons Rhöndorf mit 81:89 (43:49). Damit belegen die Korbjäger aus dem Herzen Hamburgs weiterhin punktlos den letzten Tabellenplatz in der Staffel Nord. Mehr >

Einladung zur Filmpremiere

Großer Sport – Der ETV, der Neubau und Corona

15.11.2021
Wie soll das alles gehen? Der Bau des neuen Sportzentrums, der Aufstieg von drei Mannschaften (Volleyballerinnen, Basketballer und U19-Fußballer) in die jeweiligen Bundesligen und dann noch Corona! Die vergangene Saison 20/21 war vermutlich die härteste, die der ETV seit vielen Jahren stemmen musste. Und dann kam der Lockdown und mit ihm die Ungewissheit, wie sich die Pandemie auf die Bauarbeiten auswirken würde. Sportlich stand bei Hamburg größtem Breitensportverein fast alles still. Der Dokumentarfilmer Michael Richter hat die turbulente Saison im Auftrag des ETV mit einem Kamerateam begleitet und war immer wieder Zeuge, dass sich Trainer und Spieler, Kursteilnehmer und Leitungsteam von der Pandemie nicht unterkriegen ließen. Mehr >
Weitere News anzeigen >

Starke Marken im ETV

Die ganze Welt des Sports

Willkommen beim ETV

ETV-Sportzentrum Bundesstraße,

Bundesstraße 96, 20144 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Sa und So 9:00 bis 19:30 Uhr
Telefon: +49 40 401769-0, Kursanmeldungen: +49 40 401769-90
E-Mail: info@etv-hamburg.de



ETV-Sportzentrum Hoheluft,

Lokstedter Steindamm 75, 22529 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo und Do 7:00 bis 22:30 Uhr; Di, Mi und Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Sa und So 9 bis 20 Uhr
Telefon: +49 40 401769-990
E-Mail: info.hoheluft@etv-hamburg.de

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.