Eimsbütteler Turnverband e. V.
Bundesstraße 96
20144 Hamburg
E-Mail info@etv-hamburg.de
Telefon +49 (0) 40 4017690
Kursanmeldungs-Hotline +49 (0) 40 40176990
Fax +49 (0) 40 40176969
Mo-Fr 8:30-22:30 Uhr
Sa-So 9-19:30 Uhr
Was gibt es Neues?
Hier erhaltet ihr alle Infos rund um den ETV
Softball U16
19.10.2021
Knights-Nachwuchsspielern Josefine "Fine" Pape wurde bei der Deutschen Meisterschaft in Karlsruhe zum "Best Hitter", also der besten Schlagfrau des Turniers, gekührt. Damit setzte sie sich gegen eine starke Konkurrenz durch. Denn auf dem Turnier waren fast alle Spielerinnen der U16 Nationalmannschaft anwesend. Damit empfahl sich Fine schon einmal für die offene Nationalmannschafts-Sichtung in zwei Wochen, zu der mit sie vier weiteren Knights-Spielerinnen fahren wird.
Mehr >
ETV Magazin
18.10.2021

Die neue Ausgabe 4/2021 ist da

ALLES FÜR EUCH - Alles zum neuen Sportzentrum und der großen Eröffnung. Dazu: Expertin - Königstransfer für die Kickerinnen. Erfolg - Die Faustballer feiern Jubiläum. Energie - Gesundheitstag am 31. Oktober.
Stellenausschreibung
18.10.2021
Als Fitness- und Gymnastik-Koordinator trägst Du die Verantwortung für die Fitness- und Gymnastikabteilung (FitGym) an beiden Standorten des Eimsbütteler Turnverbands e. V.. Die FitGym bietet an zwei Standorten wöchentlich ca. 300 Kurse an. Vielfalt, Kompetenz und Gesundheit, vor allem aber Spaß stehen bei uns im Vordergrund. Neben Athletiktraining, Fitness und Yoga bieten wir unseren Mitgliedern zudem Rückengymnastik und spannende Workshops an. Im Sport und insbesondere im Fitnessbereich kennst Du dich aus und meisterst auch schwierige Situationen unter Druck souverän. Markt, Nachfrage und Angebot sowie die Konkurrenzsituation ist Dir bekannt und ist die Basis Deines zielorientierten Handelns. Kundenorientierung steht im Mittelpunkt Deiner Dienstleistung.
Mehr >
Sportzentrum Hoheluft
15.10.2021
Der ETV eröffnet am 21. Oktober um 11 Uhr nach knapp zweijähriger Bauzeit sein multifunktionales Sportzentrum Hoheluft mit Bewegungskita auf dem vereinseigenen Gelände am Lokstedter Steindamm. Ehrengäste der Veranstaltung am Donnerstagmittag werden Hamburgs Senator für Inneres und Sport Andy Grote, der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes e. V. (DOSB) Alfons Hörmann und die Generalsekretärin des Deutschen Turner-Bundes e. V. (DTB) Michaela Röhrbein sein, durch das Programm führt NDR-Moderatorin und ETV-Mitglied Susanne Stichler.
Mehr >
Volleyball 2. Bundesliga
13.10.2021
Nach erfolgreichem Pokalfight steht ein weiteres Highlight ins Haus. Am kommenden Samstag begrüßen die Volleyballerinnen die Skurios Volleys Borken in der Sporthalle Hoheluft. Die Borkenerinnen zählen zu den Spitzenteams der 2. Bundesliga Nord, was sie mit der aktuellen Tabellenführung auch untermauern.
Mehr >
Bild: Justus Stegemann
Herren Floorball-Bundesliga
12.10.2021
Am vergangenen Sonntag ging es für die Piranhhas wieder auf Auswärtsfahrt. Das Ziel: Schriesheim. Trotz der Niederlage im ersten Heimspiel der Saison gegen den UHC Sparkasse Weißenfels reisten die Hamburger mit einer Menge Selbstvertrauen und Mut nach Baden-Württemberg. Und dies mit Recht. Nach den ersten vier Spielen waren immerhin neun Punkte auf dem Konto der Hanseaten. Die Schriesheimer konnten bis dahin nur einmal punkten. So ging der ETV als Favorit ins Spiel.
Mehr >
Damen Floorball-Bundesliga
11.10.2021
Die ETV Lady Piranhhas starteten am 18. September in die neue Floorball-Bundesliga-Saison. Ihr viertes Saisonspiel führte die Damen zu ihrem weitesten Auswärtsspiel nach München zur SG Stern München/Sportfreunde Puchheim. Nachdem der Knoten im zweiten Drittel endlich platzte (1. Drittel 0:1; 2. Drittel 1:6; 3. Drittel 1:3), gab es doch noch einen souveränen 10:2 Sieg für die Lady Piranhhas in der Bayerischen Landeshauptstadt.
Mehr >
Judo
10.10.2021

Anton B. gewinnt bei den Deutschen U18-Meisterschaften Bronze

Am Samstag konnte Anton B. bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend U18 in der Gewichtsklasse bis 60 Kg die Bronze-Medaille gewinnen. Als jüngster startberechtigter Jahrgang konnte er vier Kämpfe für sich entscheiden und musste sich nur im Halbfinale geschlagen geben.
weitere News...
Starke Marken im ETV
Die ganze Welt des Sports
  • Im Herbst 2021 eröffnet der ETV eine Bewegungskita im Sportzentrum Hoheluft für insgesamt 120 Kinder, die im Sinne der Ganzheitlichkeit zudem auf Gesundheit und Inklusion ausgerichet sein wird. Der Krippenbereich verfügt über Schlafbereiche, der Elementarbereich ist mit einem Bewegungsraum, einer Lernwerkstatt, einem Atelier, einer Kombüse sowie einem Bau- und Rollenspielraum zum Spielen ausgestattet.
    Mehr erfahren
  • Die ETV KiJu (ETV Kinder- und Jugendförderung gGmbH), eine hundertprozentige Tochter des ETV, organisiert unter dem Motto „Bewegte Schule“ den Hamburger Ganztag an sechs GBS-Grundschulen und einer GTS-Grundschule sowie an zwölf weiterführenden Schulen in Hamburg. Insgesamt betreuen wir circa 2.200 Grundschulkinder, sowie circa 530 Kinder und Jugendliche an weiterführenden Schulen.
    Mehr erfahren
  • Mit der Initiative Campus für Bildung und Sport Hamburg – kurz CBS Hamburg – bündeln der ETV und die ETV Kinder- und Jugendförderung (ETV KiJu) ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und erweitern dazu ihr bestehendes Portfolio. Neben bereits bestehenden Seminaren und Workshops wie "Erste Hilfe" oder "Prävention gegen sexuellen Missbrauch" startet ab Januar 2019 eine duale Ausbildung zur „Fachkraft im Ganztag“.
    Mehr erfahren
  • Die ETV-Studios verstehen Gesundheit und Fitness als Einheit. Zu einem ganzheitlichen Konzept gehört daher neben dem Training auch die Möglichkeit, bei medizinischen Fragen kompetenten Rat zu finden. Die Studios in der Bundesstraße und Hoheluft bieten einen Eingangscheck und Beratung durch qualifizierte Trainer, die die individuelle Trainingsplanung sowie ein risikofreies Training unterstützen. Denn jeder Mensch ist anders in seinen Voraussetzungen und Zielen.
    Mehr erfahren
  • Die ETV FitGym organisiert alle Fitness- und Gymnastikkurse des ETV. Pro Woche erwarten Sie über 230 Kurse, die Sie Ihren persönlichen Zielen näher bringen werden. Ob klassisch oder voll im Trend, morgens, abends oder am Wochenende – Sie finden bestimmt den passenden Kurs. Alle Kurse werden von unserem qualifizierten Trainerteam geleitet. Darüber hinaus organisiert das Team regelmäßig Specials.
    Mehr erfahren
  • Die KiSS (Kinder-Sport-Schule) des ETV bietet ein abwechslungsreiches Sportangebot für Kinder von 4 bis 10 Jahren. Schwerpunkt dabei ist eine vielseitige, sportartübergreifende Schulung der koordinativen Fähigkeiten und das Kennenlernen unterschiedlichster Sportarten wie Ballspiele, Schwimmen oder Kampfsport. Dies verhindert dass frühzeitige Festlegen auf eine einzige Sportart. Unterrichtet wird in einem festen Klassensystem.
    Mehr erfahren
  • Unsere erfahrenen Leistungstrainer bieten allen Kindern zwischen 5 und 12 Jahren ein professionelles Fußballtraining, bei dem sie ihre Torschusstechnik, Ballannahme und auch das Passspiel spielnah und mit viel Spaß verbessern können. Außerdem schulen wir mit vielen kleinen Spielen die Wahrnehmung, Koordination und Spielintelligenz. Alle Kinder bekommen auch eine persönliche ETV-Fußballschulausrüstung.
    Mehr erfahren
  • Wir bieten Schwimmenlernen für Kinder, Technik- und Fitnesskurse für Erwachsene und spezielle Schwimmlern-Kurse nur für Frauen. Darüber hinaus können Sie bei uns spezielle Schwimmlernkurse für Menschen mit Handicap und Integrationskurse buchen. In den Ferien bieten wir zudem zahlreiche Intensiv-Schwimmlern-Kurse für Kinder an. Um die Kurse buchen zu können, müssen Sie kein Mitglied im ETV sein.
    Mehr erfahren
  • Die Piranhhas, unsere ETV-Floorballer, gründeten sich bereits vor 20 Jahren (damals als Unihockey) und spielen seit geraumer Zeit in der 1. Bundesliga. 2010 konnten sie den bisher größten Erfolg einheimsen und wurden Deutscher Pokalsieger. Auch die Lady Piranhhas schwimmen auf der Erfolgswelle und mischen seit 2017 in der 1. Bundesliga mit. Die Piranhhas sind jung, wild und haben immer Hunger!
    Mehr erfahren
  • Die ETV Hamburg Knights sind die Baseball- und Softballabteilung des ETV. Die Knights sind überaus erfolgreich: Die Frauen spielen in der Softball-Bundesliga, die Herren in der 2. Bundesliga. Darüber hinaus beheimaten wir viele Breitensport- sowie Jugendmannschaften. Die Spielstätte der Frauen befindet sich hinter dem ETV-Sportzentrum an der Bundesstraße. Die Herren spielen ihre Spiele auf dem größeren Baseballfeld im Ballpark Langenhorst.
    Mehr erfahren
  • Der Club Céronne ist die Tanzsport-Abteilung des ETV. Bei uns lernen Sie Gesellschaftstänze und können im Bereich Standard und Latein am Turniersport teilnehmen. Auch Kindern bieten wir unterschiedliche Kurse wie "Kreativer Kindertanz" an. Sie können bei uns ebenfalls in offenen Tanzkreisen tanzen, an Workshops teilnehmen oder Schnupperstunden belegen. Freitags veranstalten wir ab 20:30 Uhr immer unsere TanzBar.
    Mehr erfahren
Das spricht für eine Mitgliedschaft...
Erlebt die ganze Welt des Sports
  • Wir sind groß Der ETV ist mit rund 13.000 Mitgliedern, 22 Abteilungen und über 40 Sportarten der größte Breitensportverein Hamburgs und einer der größten Sportvereine Deutschlands. Wir bieten auf 100.000 Quadratmetern über 900 Sportkurse pro Woche an – davon 150 Kindersport- und 250 FitGym-Kurse.



  • Wir sind vielfältig Der ETV bietet die ganze Welt des Sports: Von Faustball über Capoeira hin zu Judo, gibt es (fast) nichts, was wir nicht anbieten. Neben klassischem Abteilungssport finden Sie bei uns eine Kinder-Sport-Schule, eine Schwimmschule, ein modernes Fitnessstudio und ein umfangreiches Rehasport-Angebot.



  • Wir sind Eimsbüttel 1889 wurde der ETV im Herzen Eimsbüttels gegründet und befindet sich seit 1910 in seinem angestammten Sportzentrum an der Bundesstraße. In direkter Nachbarschaft befinden sich Fußballplätze, eine Dreifeldsporthalle, ein Bootshaus sowie unsere Schwimmschule-Turmweg in Rotherbaum.



  • Wir sind auch Hoheluft Nicht nur Eimsbüttel ist ohne den ETV kaum denkbar. Auch im benachbarten Lokstedt haben wir eine lange Tradition. Das Sportzentrum Hoheluft am Lokstedter Steindamm beheimatet eine Dreifeldhalle, eine Beachvolleyballanlage, einen Kunstrasen-Fußballplatz, eine Tennishalle sowie elf Tennisplätze.



Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.