Schließen
Schließen

Sportangebote

Ferienangebote

ETV@home

Services

Über den Verein

Mitgliedschaft

Fechten

Die Fechtabteilung des ETV gehört zu den größten und erfolgreichsten Fechtvereinen in Norddeutschland. Bei uns werden alle drei Waffen gefochten (Degen, Säbel, Florett), Anfänger aller Altersgruppen sind ebenso willkommen wie erfahrene Fechter, die in Hamburg neue sportliche Herausforderungen suchen. Als Einstieg ist das Training am Montag- oder Donnerstagabend am besten geeignet. Bequeme Sportkleidung und Hallenschuhe genügen für den Anfang, die erforderliche Fechtausrüstung kann zunächst ausgeliehen werden. Zu Beginn eines Anfängerkurses (Kinder und Erwachsene) wird zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag einmalig eine Kursgebühr von 25  Euro erhoben. Die ETV Fechter organisieren jährlich das internationale Weißherbstturnier in der Bundesstraße. Zudem reisen die ETV Fechter auch immer wieder selbst zu internationalen Turnieren, etwa nach Hong Kong oder Mexico City.


ETV Hamburg Fechten – Beinarbeit: Der PRäparationsschritt vor dem Angriff

 


Am 25. September 2018 gewann die Fecht-Abteilung für ihr Projekt „Lebenslang Fechten – Bewegung für Körper und Geist“ den großen silbernen Stern des Sports. Der Preis wird seit acht Jahren von der Hamburger Volksbank zusammen mit dem HSB vergeben. Die Fechter haben damit 4.000 Euro gewonnen und sich für das bundesweite Finale am 22. Januar 2019 in Berlin qualifiziert.

Fecht-News

Hier erfahrt ihr alles Wissenswerte

Nach der erfolgreichen Team-Europameisterschaft in Hamburg im Mai 2022, mitorganisiert vom ETV, sind die agilen Fechter:innen weiter erfolgreich unterwegs. Die Weltmeisterschaften der Veterans fanden vom 6. bis 12. Oktober 2022 im International Sportcenter Visnjik in Zadar statt. Gemeldet wurden 690 Fechter*innen aus 50 Nationen. Der Deutsche Fechter-Bund nominierte 6 Fechter*innen aus der Fechtabteilung des ETV. Dmitri Prudovski, Gesche Reimers, Olaf Ziebell, Christine Zoppke, Petra Both und Margit Budde-Cramer gingen an den Start. Mehr >
Dmitri Prudovski (Mitte) bei der Siegerehrung

Fecht-Team-Europameisterschaft in Hamburg

Krönender Abschluss: Goldmedaille durch die Säbelfechterinnen

01. Juni 2022
ETV Fechterin Rabea Hambach-Richter in hervorragender Form. Deutsches Team errang einmal Gold, fünfmal Silber und dreimal Bronze. Drei Medaillen an den ETV. Vier Tage war Hamburg der Nabel der Fechtwelt. Von Donnerstag, dem 26. Mai bis Sonntag, dem 29. Mai kreuzten etwa 600 Fechter in 110 Mannschaften aus 28 Nationen bei der Team-Europameisterschaft der Veteranen die Klingen. Zwölf Titel wurden dabei im Säbel, Degen und Florett bei Damen und Herren in den Altersklassen Veterans (40 bis 59 Jahre) und Grand Veterans (über 60 Jahre) vergeben. Ausgerichtet wurde das große Turnier – eines der größten Turniere in Europa – gemeinsam vom Hamburger Fecht-Verband und der Fechtabteilung des ETV. Mehr >
Das Organisationsteam der ETV-Fechtabteilung präsentiert gemeinsam mit dem Hamburger Fecht-Verband an diesem Wochenende ein echtes Fecht-Highlight in der Hansestadt: Bei den European-Team-Championships-Veterans vom 25. bis 29. Mai 2022 in der q.beyond Arena Hamburg sind rund 120 Teams zu Gast. Sie fechten mit Säbel, Degen und Florett. Mehr als 7000 m² stehen für die Europameisterschaften in der q.beyond Arena zur Verfügung. Mehr >
Stanja Müller-Wolf, Head of Marketing & Communications q.beyond , Margit Budde-Cramer, Präsidentin des Hamburger Fechtverbandes, Sportstaatsrat Christoph Holstein und Rando Aust, Alexander-Otto-Sportstiftung bei der Vorstellung der Senioren-EM im Fechten am Mittwoch (08.12.2021) in Hamburg Foto: Roland Magunia
Bei den Deutschen Senioren-Mannschaftsmeisterschaften der Fechter in Erfurt, die in allen drei Gattungen gefochten wurden, konnten die ETV-Fechter unter der Leitung ihres Trainers Paul Donaldson auf ganzer Linie überzeugen. Mehr >

Weißherbst-Turnier

Internationales Fechtturnier beim ETV

24. Oktober 2019
En Garde! Am Wochenende, 26.-27.10., steigt das Weißherbst-Turnier im ETV Sportzentrum in der Bundesstraße. Viele internationale Fechter und Fechterinnen werden zu Gast sein. Mehr >

Senioren-WM in Kairo

Christine Zoppke gewinnt Bronzemedaille

09. Oktober 2019
... Außerdem gewinnt das Deutsche Damensäbelteam die Silbermedaille bei der Senioren-WM in Kairo. Mehr >

Fechten

Acht ETVer bei Veteranen-EM

03. Juni 2019
Vom 29. Mai bis 2. Juni fand im französischen Cognac die Europameisterschaften der Veteranen statt. Die ETV-Fechten reisten mit acht Vertreterinnen und Vertretern an. Den größten Erfolg feierte Chris Zoppke, die die Bronzemedaille im Florett (AK 2) holte. Mehr >
Chris Zoppke (rechts)

Fehten

Wappen von Hamburg

01. Mai 2019
Qualifikationsturnier des Deutschen Fechter-Bundes „Wappen von Hamburg“ findet vom 4. bis 5. Mai 2019 in der ETV-Dreifachsporthalle Hohe Weide 17a Hamburg statt. Mehr >
Rollstuhlfechten – eine faszinierende und schnelle Sportart. Im Rahmen der Weltmeisterschaft im Rollstuhl-Basketball wurde auf der „BeActiv-Arena“ erstmals an zwei Tagen das Hamburger-Rollstuhlfechtturnier „Hamburg sticht! – Fechten für alle“ mit Florett, Degen und Säbel ausgerichtet. Mehr >

Senioren-Europameisterschaften

Senioren-Team-Europameisterschaften 2018 in Alkmaar

20. Juni 2018
ETV Säbelfechterinnen freuen sich über Silber und Bronze: Margit Budde holte die Silbermedaille und wird Vize-Europameisterin mit dem AK 60+ Säbelteam. Säbelfechterinnen Christine Zoppke und Gesche Reimers, AK 50+ gewinnen die Bronzemedaille. Mehr >
Da war die Freude groß beim Hochzeitspaar Karl und Melanie Becher. Karl ist seit vielen Jahren erfolgreicher Florettfechter der Fechtabteilung. Geheiratet wurde auf einem festlich geschmückten Alsterdampfer. Mehr >

Deutschland-Pokalfinale 2018 in Münster

ETV-Säbel-Damen erkämpfen die Bronzemedaille

20. Juni 2018
Die Degenfechterinnen freuten sich über den 4. Platz. Mehr >

Fechten

Ihre Ansprechpartner/innen

Wir beantworten Ihre Fragen

     

Joana Pielsticker

1. Vorsitzende
Fechten
E-Mail: fechten@etv-hamburg.de

Paul Donaldson

Cheftrainer
Fechten
E-Mail: paul.donaldson@hamburg.de

Marc-André Kampmann

Jugendwart
Fechten
E-Mail: Kampmann.M-A@t-online.de

Willkommen beim ETV

ETV-Sportzentrum Bundesstraße

Bundesstraße 96, 20144 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Sa und So 9:00 bis 19:30 Uhr
Telefon: +49 40 401769-0, Kursanmeldungen: +49 40 401769-90
E-Mail: info.bundesstrasse@etv-hamburg.de



ETV-Sportzentrum Hoheluft

Lokstedter Steindamm 75, 22529 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi und Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Do 7:30 bis 22:30 Uhr, Sa und So 9 bis 20 Uhr
Telefon: +49 40 401769-990, Kursanmeldungen: +49 40 401769-90
E-Mail: info.hoheluft@etv-hamburg.de

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.