Schließen
Schließen

Sportangebote

Ferienangebote

ETV@home

Services

Über den Verein

Mitgliedschaft

Wasserball Bundesliga

ETV-Wasserballerinnen spielen um Einzug in die Bundesliga-Play-Offs

22. März 2022
Am Sonntag, den 27. März steht um 11 Uhr für die Wasserball-Bundesligafrauen des Eimsbütteler Turnverband e. V. (ETV) eines der wichtigsten Spiele überhaupt an: Das Team um Trainer Henk Ronhaar spielt um den Einzug in die Playoffs. Gegner wird im letzten Vorrundenspiel der Saison 2021/22 in der Schwimmhalle Inselpark in Wilhelmsburg der SC Chemnitz sein. Der Eintritt ist kostenlos.

Das ETV-Team ist hochmotiviert: „Wir wollen unbedingt Vereinsgeschichte schreiben und erstmalig in die Playoffs einziehen,“ erklärt Spielerin Paula Riehn. Momentan befindet sich der ETV auf Tabellenplatz zwei, aufgrund umfangreicher Coronaverschiebungen ist die aktuelle Tabellensituation jedoch nur bedingt aussagekräftig. „Insgesamt zielen wir auf Platz vier ab, um uns für die Playoffs zu qualifizieren,“ beschreibt Riehn die Ausgangssituation vor dem Spiel.

„Die wenigsten haben uns vor der Saison in der Position gesehen, um den Playoffeinzug zu spielen. Wir wollen das positive Momentum nun nutzen und zeigen, dass mit dem ETV Hamburg in Zukunft zu rechnen ist,“ ergänzt Maren Hinz, Kapitänin, ehemalige Nationalspielerin.

Die ETV-Damen spielen eine starke Saison: Sie starteten mit einem Sieg gegen die Vizemeisterinnen SV Bayer Uerdingen 08 in die Saison, auch gegen die Teams Waspo 98 Hannover und den SV Nikar Heidelberg sicherten sie sich Punkte, lediglich gegen den SSV Esslingen mussten sich die ETVerinnen in einer schwachen Partie geschlagen geben. Gegen den jetzigen Gegner Chemnitz konnte das Hinspiel am vergangenen Wochenende mit 12:10 gewonnen werden, für das Team aus Sachsen wird es auch deshalb als momentan Tabellensechster schwer, sich für die Playoffs zu qualifizieren.

Willkommen beim ETV

ETV-Sportzentrum Bundesstraße

Bundesstraße 96, 20144 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Sa und So 9:00 bis 19:30 Uhr
Telefon: +49 40 401769-0, Kursanmeldungen: +49 40 401769-90
E-Mail: info.bundesstrasse@etv-hamburg.de



ETV-Sportzentrum Hoheluft

Lokstedter Steindamm 75, 22529 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi und Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Do 7:30 bis 22:30 Uhr, Sa und So 9 bis 20 Uhr
Telefon: +49 40 401769-990, Kursanmeldungen: +49 40 401769-90
E-Mail: info.hoheluft@etv-hamburg.de

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.