Schließen
Schließen

Sportangebote

Ferienangebote

ETV@home

Services

Über den Verein

Mitgliedschaft

2. Bundesliga Volleyball

‚Neulinge‘ unter sich: ETV Hamburg empfängt Bonn unter 2G-Bedingungen

26. November 2021
Mit zwei Spielzeiten Zugehörigkeit in der 2. Bundesliga gehört der ETV Hamburg zu den jüngsten Teams der Liga. Mitaufsteigerinnen waren im Frühjahr 2020 Sorpesee und die heutigen Gäste aus Bonn. Während Sorpesee bereits mehrere Jahre Zweitligaerfahrung präsentieren konnte, war die Situation bei den Hamburgerinnen und den Bonnerinnen anders gelagert. Beide sind in der vergangenen Saison erstmalig in der 2. Liga an den Ball gegangen. Zumindest bei den Frauen - die Männerteams haben sich schon vor über zwanzig Jahren in der 2. Bundesliga die Bälle um die Ohren geschlagen.

In der vergangenen Saison konnten die Büttels alle sechs Punkte nach Hamburg holen. Nach vier Niederlagen in Serie, das Pokalspiel gegen Dresden eingerechnet, konnten die Büttels am vergangenen Wochenende endlich wieder mehrfach punkten. Gegen erstarkte Stralsunderinnen gelang ein lange Zeit umkämpfter Auswärtssieg, der dem Team für die Rückfahrt ein breites Grinsen bescherte. Und genau so wünscht man es sich für den Abend nach dem kommenden Spiel. Der Abbau geht mit einem Erfolg vorweg eindeutig leichter von der Hand.

Doch auch die Gäste haben am vergangenen Wochenende als Siegerinnen das Spielfeld verlassen. Gegen Sorpesee gelang ein umkämpfter 3:0-Erfolg, der erste Saisonsieg für die Bonnerinnen. Davon beflügelt konnte man am vergangenen Mittwoch Essen in den Tie-Break zwingen, das Spiel am Ende aber doch nicht drehen. Aber einen Punkt aus Essen zu entführen, das gelingt nicht allen Teams. Die Gastgeberinnen sind also gewarnt.

Erstmalig in dieser Spielzeit wird unter 2G-Bedingungen gespielt. Das bedeutet, alle Zuschauer müssen geimpft oder genesen sein. Eine Maskenpflicht besteht nicht, das Tragen der Schutzmaske wird aber empfohlen. Tickets im Vorverkauf sind noch erhältlich unter tickets-volleyball@etv-hamburg.de.

ETV Hamburg – Fortuna Bonn
27. November, 19 Uhr
Sporthalle Hoheluft, Lokstedter Steindamm 52

Willkommen beim ETV

ETV-Sportzentrum Bundesstraße

Bundesstraße 96, 20144 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Sa und So 9:00 bis 19:30 Uhr
Telefon: +49 40 401769-0, Kursanmeldungen: +49 40 401769-90
E-Mail: info.bundesstrasse@etv-hamburg.de



ETV-Sportzentrum Hoheluft

Lokstedter Steindamm 75, 22529 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo und Do 7:00 bis 22:30 Uhr; Di, Mi und Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Sa und So 9 bis 20 Uhr
Telefon: +49 40 401769-990
E-Mail: info.hoheluft@etv-hamburg.de

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.