Schließen
Schließen

Sportangebote

Ferienangebote

ETV@home

Services

Über den Verein

Mitgliedschaft

Floorball

Gelungener Pokalauftakt der Piranhhas

24. November 2022
In der dritten Runde des FD-Pokals durften endlich auch die Bundesligisten mitmischen. Für die ETV Piranhhas stand ein Heimspiel gegen den Zweitligisten TSG Erlensee an. Dementsprechend gingen die Hamburger als klarer Favorit ins erste Pokalspiel der Saison und wollten den ersten Schritt Richtung Final4 gehen.

Etwas überraschend starteten die Gäste mit viel Druck ins Spiel und pressten teilweise sogar bis zur Hamburger Grundlinie. Nach ein paar schwierigen Minuten und einigen Torchancen für Erlensee fanden die Piranhas allerdings ins Spiel und übernahmen die Spielkontrolle. So war es Elias Paar, der nach vier Minuten das erste Tor des Spiels für den ETV erzielte, ehe Kubilay Durasi und Marcel Westermann nur kurze Zeit später eine 3:0 Führung beschafften. Die Gäste konnten sich in Folge einige Torchancen erarbeiten, welche die Piranhhas jedoch entschärfen konnten. Bis zum Ende des Drittels gab es noch vier weitere Treffer auf Seiten der Hamburger (Paar, Clemens Froböse, Birger Dethlefsen und Tjorven Dethlefsen), sodass die Hamburger mit einer 7:0 Führung in die erste Drittelpause gingen.

Das zweite Drittel startete mit einem weiteren Hamburger Treffer durch Paul Dall, doch in Folge wurde man zu verspielt in der gegnerischen Hälfte. Dadurch ließ man zu viele Chancen liegen und lud die Gäste auf einige Konterchancen ein. Die Folge: im restlichen Drittel schossen die Piranhas nur noch drei weitere Tore (Paar, Dall und Westermann), während die Gäste aus Erlensee doppelt treffen konnten. Trotzdem ging es mit einem komfortablen 11:2 für den ETV ins letzte Drittel.

Im letzten Drittel zeigten sich die Piranhas nochmal von ihrer besseren Seite und spielten die letzten 20 Minuten cool runter. Mit 6:1 konnte man das Drittel für sich entscheiden, dabei gab es sogar noch einen Premierentreffer. Lukas Gürbüz-Reiß erzielte mit dem zwischenzeitlichen 16:3 sein erstes Tor für die Piranhhas.

Am Ende steht ein noch verdienter 17:3 Sieg aut der Anzeigetafel und die Pirannhas ziehen in die nächste Runde des FD-Pokals ein.

„Insgesamt können wir sehr zufrieden mit unserer Leistung sein. Wir haben ein souveränes Spiel gemacht und freuen uns auf die kommenden Begegnungen im Floorball Deutschland Pokal. Die Pirannnas sind HUNGRIG!“, so Lukas Gurbuz-Rells, Piranhha of the game

Willkommen beim ETV

ETV-Sportzentrum Bundesstraße

Bundesstraße 96, 20144 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Sa und So 9:00 bis 19:30 Uhr
Telefon: +49 40 401769-0, Kursanmeldungen: +49 40 401769-90
E-Mail: info.bundesstrasse@etv-hamburg.de



ETV-Sportzentrum Hoheluft

Lokstedter Steindamm 75, 22529 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi und Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Do 7:30 bis 22:30 Uhr, Sa und So 9 bis 20 Uhr
Telefon: +49 40 401769-990, Kursanmeldungen: +49 40 401769-90
E-Mail: info.hoheluft@etv-hamburg.de

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.