Schließen
Schließen

Sportangebote

Ferienangebote

ETV@home

Services

Über den Verein

Mitgliedschaft

Floorball: Lady Piranhhas

Damen nach 20:2 Sieg im Pokal-Viertelfinale

17. Dezember 2021
Im letzten Spiel des Jahres trafen die Damen des ETV auf die SG Berlin. Bereits nach 1:32 Minuten traf Ina Jensen zum 1:0. Die Hamburgerinnen machten von Beginn an Tempo und erarbeiteten sich viele Torchancen, die in diesem Spiel auch erfolgreich genutzt wurden. Somit stand es nach dem ersten Drittel 7:1 für die Hanseatinnen. Das einzige Gegentor entstand durch eine Unaufmerksamkeit in der Defensive und wurde von den Berlinerinnen direkt genutzt. Erfreulich im Gegenzug: Finja Bartels konnte in ihrem ersten Bundesliga Spiel direkt ihr erstes Tor zum 7:1 erzielen.

Im zweiten Drittel machten die ETV Ladies dort weiter, wo sie aufgehört hatten. Aufgrund eines Absprachefehlers fiel in den letzten Minuten des zweiten Drittels das zweite Tor für Berlin. Trotzdem klingelt es auch sechs mal im gegnerischen Kasten. Mit einem Zwischenstand von 13:2 ging es in die Drittelpause.

Auch im letzten Drittel hatten die Lady Piranhha-Ultras häufig Grund, Ballons mit Konfetti zerplatzen zu lassen. Die Piranhhas hatten das Spiel weiterhin fest in der Hand und konnten den Spielstand auf 19:2 hochschrauben. Kurz vor Ende gelang dann auch Lea Deterding ihr erster Bundesliga Treffer zum Endstand von 20:2.

Das schönste Tor des Tages schoss Ina Jensen mit der Rückhand aus einem circa Nullgrad-Winkel. Damit wurde sie zum Ninja des Matchs gewählt und wir lesen ihre Worte zum Spiel: „Ich bin sehr froh, dass wir dieses Mal unser Spiel über 60 Minuten gemacht und unsere Chancen endlich genutzt haben. Dies konnte nur durch eine geschlossene Mannschaftsleistung gelingen, worauf ich sehr stolz bin.“.

Verdient gehen die Lady Piranhhas nun in die Winterpause. Am 22.01. geht es dann mit dem vermeintlichen Pokalfinale weiter, wenn die Piranhhas auf die Dümptener Füchse im Viertelfinale aufeinander treffen.

Willkommen beim ETV

ETV-Sportzentrum Bundesstraße

Bundesstraße 96, 20144 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Sa und So 9:00 bis 19:30 Uhr
Telefon: +49 40 401769-0, Kursanmeldungen: +49 40 401769-90
E-Mail: info.bundesstrasse@etv-hamburg.de



ETV-Sportzentrum Hoheluft

Lokstedter Steindamm 75, 22529 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi und Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Do 7:30 bis 22:30 Uhr, Sa und So 9 bis 20 Uhr
Telefon: +49 40 401769-990, Kursanmeldungen: +49 40 401769-90
E-Mail: info.hoheluft@etv-hamburg.de

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.