Eimsbütteler Turnverband e. V.
Bundesstraße 96
20144 Hamburg
E-Mail info@etv-hamburg.de
Telefon +49 (0) 40 4017690
Kursanmeldungs-Hotline +49 (0) 40 40176990
Fax +49 (0) 40 40176969
Mo-Fr 8:30-22:30 Uhr
Sa-So 9-19:30 Uhr
Zurück
Softball 1. Bundesliga
21. September 2020

ETV Hamburg Knights unterliegen den Wesseling Vermins

Am Sonnabend, den 19. September, mussten sich die Softballerinnen der ETV Hamburg Knights daheim gegen die Wesseling Vermins mit 3:13 und 1:11 geschlagen geben.

Am letzten Spieltag der regulären Saison empfingen die Knights die Tabellenführerinnen aus Wesseling. Die Rheinländerinnen setzten früh ein Zeichen und lagen nach dem ersten Spielabschnitt mit 4:0 in Führung. Nach einem weiteren Run der Vermins im zweiten Inning konnten die Knights im selben Spielabschnitt ihren ersten Punkt erzielen. Die Wesselingerinnen ließen aber nicht nach und brachten im dritten Inning drei und im fünften Inning weitere fünf Punkte nach Hause. In der unteren Hälfte des Innings konnten die Hamburgerinnen zwar zwei Runs erzielen. Das reichte aber nicht aus, um die Mercy-Rule abzuwenden. So holten sich die Vermins Spiel eins frühzeitig mit 13:3.

Auch in Spiel zwei legten die Wesselingerinnen einen fulminanten Start hin und führten nach zwei Spielabschnitten mit 8:1. Im dritten und vierten Inning punkteten die Vermins weitere dreimal. Die Knights konnten offensiv wenig dagegen halten und verloren auch dieses Spiel vorzeitig mit 11:1.

Qualifikation für Deutschlandpokal sicher
Die Knights belegen nach der regulären Saison Platz vier in der 1. Bundesliga Nord. Damit qualifizieren sie sich für den Deutschlandpokal, den die Hamburgerinnen im vergangenen Jahr nach einer ebenfalls durchwachsenen Saison gewinnen konnten. Am 3. Oktober geht es für die Knights in einer Best-of-Three Serie im Deutschlandpokal los. Gegner und Spielort stehen noch aus.

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.