Eimsbütteler Turnverband e. V.
Bundesstraße 96
20144 Hamburg
E-Mail info@etv-hamburg.de
Telefon +49 (0) 40 4017690
Fax +49 (0) 40 40176969
Mo-Fr 8:30-22:30 Uhr
Sa-So 9-19:30 Uhr
Zurück
Softball 1. Bundesliga
28. März 2019

Jan Kirchner neuer Headcoach der ETV Hamburg Knights

Die ETV Hamburg Knights holen Jan Kirchner als Headcoach der Damen-Bundesliga-Softballmannschaft. Kirchner hat in seiner Karriere bereits mehrere Trainerposten bekleidet, darunter auch den des Assistant-Coach der deutschen Softball-Nationalmannschaft. Zudem war der 54-Jährige 1984 Gründungsmitglied der ETV Hamburg Knights.

„Ich will die Knights wieder ganz nach oben bringen“, erklärt Kirchner.

„Unser Ziel ist es, in den nächsten fünf Jahren wieder zu den drei Topteams in Deutschland zu gehören.“

Mit diesem ambitionierten Anspruch startet er in die Saison als Headcoach der ETV Hamburg Knights. Kirchner begann seine Trainerkarriere bereits 1988. Danach durchlief er verschiedene Trainerstationen, vom Jugendtrainer bei den Knights über den Trainerposten bei den Herren- und Damenteams der Knights bis hin zum Assistantcoach der deutschen Softball-Nationalmannschaft. Zeitgleich engagierte er sich ehrenamtlich bei den Knights in verschiedenen Ämtern, wie zum Beispiel als Sportdirektor oder auch Vorstandsmitglied. Nun ist er, nach einer kurzen Pause, wieder an seiner alten Wirkungsstätte und trainiert das Bundesliga-Softballteam der Hamburg Knights.

 Bild: Anne Rathjen

Um die Knights wieder ganz nach oben zu bringen, will Kirchner das Team weiter ausbauen. In den kommenden Jahren soll zum einen mehr Energie in die Jugendarbeit fließen, zum anderen sollen auswärtige Talente langfristig nach Hamburg geholt werden. So soll der Kader wachsen und bald wieder erfolgreich spielen können. „Kurzfristig gesehen werden wir sicherlich viel zu kämpfen haben und uns immer wieder aufrappeln müssen“, erklärt der gebürtige Wilhelmshavener, denn die Konkurrenz in Deutschland ist hart. In diesem Jahr beginnt die Saison zudem mit einem Spitzenspiel. Am 21. April treffen die Knights Bundesliga-Spielerinnen daheim gegen die Rekordmeisterinnen und amtierenden Vize-Meisterinnen der Mannheim Tornados.

Hamburg Knights

Im Jahr 1984 gegründet und mit rund 150 Mitgliedern sind die ETV Hamburg Knights der älteste und größte Baseball- und Softballverein Hamburgs. Zunächst Teil des Fußball-Clubs St. Pauli von 1910 e. V.,
gehören die Knights seit 1995 zum Eimsbütteler Turnverband e. V. Zu den größten Erfolgen des Vereins zählen die deutsche Softballmeisterschaft 1995, 2005 und 2008 sowie der deutsche Softballpokal 2004 und 2006.

Ort:
ETV-Sportzentrum Bundesstraße / Softballplatz Hohe Weide, Bundesstraße 96, 20144 Hamburg

ETV Logo

Herzlich willkommen beim ETV

Rechtskonforme Inhalte und der Schutz Ihrer persönlichen Daten sind uns wichtig. Bitte informieren Sie sich hier über die Nutzungsbedingungen.

Mit der Fortsetzung Ihres Website-Besuchs erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an und bestätigen, auf die Datenschutzbestimmungen dieser Website hingewiesen worden zu sein.


Diese Website setzt Cookies voraus. Bitte erlauben Sie diese in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers. Vielen Dank.