Schließen
Schließen

Sportangebote

Ferienangebote

ETV@home

Services

Über den Verein

Mitgliedschaft

Floorball-Bundesliga

Die Piranhhas setzen Auswärtssiegesserie fort

24. Oktober 2021
Zum sechsten Saisonspiel der diesjährigen Bundesliga-Saison ging es für die Piranhhas nach Kaufering ins tiefste Bayern. Mit vier Auswärtssiegen im Rücken gingen die Piranhhas als klarer Favorit ins Spiel. Die Kauferinger hatten mit nur drei Punkten aus den ersten fünf Spielen einen weniger guten Start in die Saison erwischt.

Trotzdem sollte es vor rund 200 Zuschauern ein spannendes Spiel geben. Wie bereits in der Partie gegen den TV Schriesheim verpassten die Piranhhas den Start. So konnten die Kauferinger bereits nach vier Minuten in Person von Tobias Hutter das 0:1 erzielen. Vier Minuten später, nach Toren von Mats Dose und Christopher Wilbrand, waren die Piranhhas
wieder in Front.

Das Konterspiel der Bayern stellte die Hamburger allerdings vor Probleme. So glich Raphael
Heinzelmann nach zehn Minuten die Partie aus. Zwei Minuten vor Ende des ersten Drittels traf allerdings Paul Fokko Dall, alias “Cokko”, zum 3:2 Zwischenstand. Mit neuer Energie kamen beide Teams dann aus der Drittelpause – die Hamburger vielleicht mit etwas zu viel frischer Energie. So mussten sowohl Mats Dose als auch Jakob Bohls für zwei Minuten auf die Strafbank.

Nach einem relativ ausgeglichenem 2. Drittel und Toren durch Georg Käber (4:2) und Ricardo Wipfler (4:3/4:4) ging es ins letzte Drittel. Und dieses sollte eine Machtdemonstration der Piranhhas werden: So trafen Christopher Wilbrand (5:4), Jakob Bohls (6:4) und Leon Adelmann zum 7:4 Zwischenstand. Die Heimmannschaft bäumte sich jedoch noch einmal auf und spielte die letzten Minuten mit sechs Feldspielern. Dies konnte Felix Braun gnadenlos ausnutzen und zum 8:4 Endstand einnetzen.

So stehen Die Piranhhas vorübergehend auf dem zweiten Tabellenplatz und starten mit fünf
Siegen aus sechs Spielen in das erste Doppelspieltag-Wochenende der Saison. Dabei wird
es gegen Chemnitz (heim) und Leipzig (auswärts) darum gehen, gegen direkte Konkurrenten den 2. Tabellenplatz zu sichern.

Willkommen beim ETV

ETV-Sportzentrum Bundesstraße,

Bundesstraße 96, 20144 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Sa und So 9:00 bis 19:30 Uhr
Telefon: +49 40 401769-0, Kursanmeldungen: +49 40 401769-90
E-Mail: info@etv-hamburg.de



ETV-Sportzentrum Hoheluft,

Lokstedter Steindamm 75, 22529 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo und Do 7:00 bis 22:30 Uhr; Di, Mi und Fr 8:30 bis 22:30 Uhr; Sa und So 9 bis 20 Uhr
Telefon: +49 40 401769-990
E-Mail: info.hoheluft@etv-hamburg.de

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.