Eimsbütteler Turnverband e. V.
Bundesstraße 96
20144 Hamburg
E-Mail info@etv-hamburg.de
Telefon +49 (0) 40 4017690
Kursanmeldungs-Hotline +49 (0) 40 40176990
Fax +49 (0) 40 40176969
Mo-Fr 8:30-22:30 Uhr
Sa-So 9-19:30 Uhr
Zurück
BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB
07. Februar 2021

Winterchaos stoppt ETV-Basketballer auf dem Weg nach Sandersdorf

Der Winter hat der erneuten Ansetzung der Partie BSW Sixers gegen Eimsbütteler TV in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Nord einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nachdem die Hamburger am 1. Spieltag in häuslicher Corona-Quarantäne waren, konnten sie wegen der widrigen Wetterverhältnisse in weiten Teilen Mitteldeutschlands auch nicht zum geplanten Nachholspiel nach Sandersdorf in Sachsen-Anhalt anreisen. Aufgrund von fehlender Möglichkeit zur Weiterfahrt per Bahn trat das Team von Headcoach Sükran Gencay am Sonntag, den 7. Februar nach anderthalb Stunden Aufenthalt am Berliner Hauptbahnhof wieder den Heimweg an.

„Es wurden im Laufe des Vormittags immer mehr Zugverbindungen gestrichen, sodass wir am Ende keine Chance mehr hatten, nach Sandersdorf zu kommen“, berichtet ETV-Kapitän Leo Eckmann vom vergeblichen Anreiseversuch. Es ist bereits die sechste Begegnung der Eimsbütteler, fünf davon wegen positiver Coronatests im Team, die in der laufenden Saison abgesagt werden musste. Wann die Partie im Landkreis Anhalt-Bitterfeld nachgeholt wird, steht noch nicht fest. Am vergangenen Freitag hatten die Korbjäger aus dem Herzen Hamburgs in heimischer Halle an der Hohen Weide gegen die BSW Sixers mit 59:71 verloren. Das zuletzt abgesagte Spiel bei den RheinStars Köln wurde inzwischen auf Sonntag, den 21. Februar 2021, 15.30 Uhr neu terminiert.

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.